Nordic-Walking-Treffs

Erleben Sie bei unseren Nordic Walking-Treffs ein Fitness-und Gesundheitstraining in der Natur. Die Gruppen sind geeignet für Einsteiger bis hin zum Athleten. Dadurch sind die Gruppen unterteilt in Soft, Fitness und Sport-Technik.

Die Nordic Walking-Ausbildung im Deutschen Skiverband zeichnet sich durch eine zielgruppenorientierte Technikvermittlung und Methodik aus. Drei Grundtechniken werden geschult: SOFT,  FITNESS und SPORT.


Die Soft-Technik ist perfekt für Einsteiger. Sie ist leichter zu erlernen, kraftsparend, weniger belastend für Herz und Kreislauf und daher bestens geeignet für lange Strecken.


Die Fitness-Technik ermöglicht eine hervorragende Beeinflussung gesundheitsrelevanter Faktoren, wie beispielsweise der Kalorienverbrauch, die Muskelkräftigung, die Stabilisierung der Wirbelsäule und den Stoffwechsel.


Die Sport-Technik ermöglicht schließlich ein intensives Ganzkörpertraining. Somit ist eine individuelle Schwerpunktsetzung im Training möglich und zudem eine sehr gute Übertragbarkeit auf den Wintersport gegeben. „Sport“ bedeutet dabei eine hervorragende Beeinflussung gesundheitsrelevanter Faktoren. Hohe bis sehr hohe Intensität in anspruchvollem Gelände, komplexe Bewegungsabläufe und hohe koordinative Anforderungen kennzeichnen die „Sport-Technik“.


Einsteiger (nach Vereinbarung)

Freitag Bellevue 08.30 - 09.30 Uhr
ÜL Gabi Schütte-Holthaus



Soft

Dienstag Jahnplatz
09.00 - 10.00 Uhr ÜL Eberhard Ganzer

Die Nordic Walking Gruppen von Ingrid Buschkühle treffen sich während der Lippstädter Herbstwoche auf dem Markant Parkplatz.

Fitness

Dienstag
Jahnplatz
16.00 - 17.00 Uhr
ÜL Ingrid Buschkühle
Mittwoch Bellevue 09.00 - 10.00 Uhr ÜL Gabi Schütte-Holthaus
Donnerstag Bellevue 09.00 - 10.00 Uhr ÜL Eberhard Ganzer
Donnerstag Jahnplatz 16.00 - 17.00 Uhr ÜL Ingrid Buschkühle

Sport (nach Vereinbarung)


Samstag Bellevue ab 14.00 Uhr ÜL Gabi Schütte-Holthaus