Diabetikersport im Lippstädter Turnverein


Angebote

MONTAG  
16.00 - 17.30 Uhr Sitzgymnastik, Grundschule an der Pappelallee
17.30 - 19.00 Uhr Sitzgymnastik, Grundschule an der Pappelallee
FREITAG  
15.00 - 16.00 Uhr Grundschule an der Pappelallee

Informationen

Diabetes gehört mit zu den häufigsten Erkrankungsbildern in Deutschland. Umso wichtiger ist es dass man sich, auch mit Diabeteserkrankung, nicht schont sondern selber aktiv wird. Mit uns sagen Sie Ihrem Blutzucker den Kampf an! 

Unsere Rehabilitationssportangebote sind Langzeitangebote, so dass der Einstieg in bestehende Angebote nach Absprache jederzeit möglich ist.

Mit Sport lassen sich Herzerkrankungen sowie weitere Begleiterkrankungen von Diabetes häufig vermeiden oder deutlich hinauszögern. Durch regelmäßige Bewegung wird

  1. die Insulinempfindlichkeit gesteigert,
  2. das Herz-Kreislauf-System und die Kondition gestärkt,
  3. der Blutzucker gesenkt und die Blutfettwerte verbessert,
  4. und als guter Nebeneffekt auch die Geselligkeit gefördert.

Voraussetzung für Ihre Teilnahme ist ein Antrag auf Förderung von Rehabilitationssport, der von Ihrem Hausarzt / Facharzt ausgefüllt wird. Der Antrag enthält Ihre Diagnose und die Art und Anzahl der wöchentlichen Übungsstunden. Die verordnete Anzahl muss in einem festgelegten Zeitraum in Anspruch genommen werden. Nach erfolgter Verordnung wenden Sie sich an Ihre Krankenkasse und lassen Sie diese Verordnung genehmigen.



Alle Sportstunden finden mit Blutdruck- und Blutzuckermessungen statt.



Ansprechpartner

Bernhard Vossel, Abteilungsleiter

 

Telefon: 02941-78833